OH BABY // MEINE LIEBSTEN ROMPER UND KLEIDER FÜR MÄDCHEN




Meine Sommerlieblinge für Baby-Mädchen

Der Sommer ist da. 

Sonnenschein, blauer Himmel, der Duft von frisch gemähten Rasen und ganz viel Wassermelone, schöne Nachmittage auf dem Erdbeerfeld und abends auf der Terrasse essen - all das ist Sommer. Ich liebe es, wenn die Sonne bereits morgens in mein Schlafzimmerfenster lächelt und meine Haut kitzelt. Ich bin ein Sommermädchen, du auch?

Gestern habe ich gesehen, dass euch MiniMenschlein ihre liebsten Baby Bloomers auf dem Blog vorgestellt hat. Und da konnte ich nicht anders und habe euch meine liebsten Sommerteile für Babys und kleine Mädchen zusammengetragen. 

1. Romper von GAP
Dieser kleine grün-weiß karierte Romper von GAP, ist er nicht zuckersüß? Ich bin verliebt. Darin die kleinen süßen Baby-Speckbeinchen - hach ja. Und zack, war er sofort ausverkauft. Ooopsi. 

Aber bei GAP gibt es generell ganz wundersüße Babykleidung, schaut doch nur einmal diesen süßen Badeanzug {her mit den Zitronen und dem Leben!} oder Romper-Body an. 


2. Baby auf Reisen mit dem Romper von OMINI
Schon vor Monaten habe ich diesen süßen kleinen Romper im Weltkarten-Look bei Instagram entdeckt und bin seither ein großer Fan des spanischen Shops OMINI

Die haben einfach ganz viele wirklich putzige Teile für die Kleinen. Passend dazu z. B. auch Moccs und ein Schnullerband oder eine kleine Zipfelmütze.



3. Romper von GAP
Dieser Overall ist Sommer pur, in der Farbe von Kirschen, Erdbeeren und Wassermelone. Wie kann da nicht Sommerstimmung aufkommen? 

Sorry Mädels, auch dieser Romper war direkt ausverkauft. Verrückt. Aber schaut mal dieses wundersüße Stück hier an, fast noch niedlicher - oder?


4. One Shoulder Romper von OMINI mit Flamingo Print
Ist das nicht herzig? Ganz zarter Stoff in sommerlichen Pastelltönen, Flamingos und dann One Shoulder. Flamingos, kann da jemand widerstehen. Ich bin verliebt in diesen süßen Spielanzug, dazu zuckersüße rote Sommersandalen und schon ist auch der trübste Tag Sommer satt. 


5. Kleid Taumai aus indischer Wildseide von Elfenkind Berlin
Als ich dieses Kleid namens Taumai das erste Mal in meinen Händen liegt, war ich voller Freude. Diese Haptik, der Stoff ist wirklich etwas ganz besonderes und wenn man dazu die Geschichte kennt, dann gewinnt dieses Kleidungsstück noch mehr an Besonderheit. Rebecca von Elfenkind hat nämlich nur eine Rolle von diesem Stoff aus ihrem Backpacking Urlaub aus Indien mitgebracht. Er ist handgewebt und wunderschön. 

Das Kleid hat einen zuckersüßen Schnitt und lässt sich einfach immer ausführen. Es ist so toll kombinierbar, wir lieben es. 


6. Body-Streifenkleidchen von Petit Bateau
Ihr kennt mich, an Streifen kann ich niemals nie vorbei. Bei Streifen setzt alles aus. Deshalb darf dieses 2-in-1 Bodykleidchen  von Petit Bateau bei meinen Favoriten natürlich nicht fehlen, ist klar. Kleider sind bei Babys ja leider oft sehr unpraktisch, nicht dieses. Denn dieses Kleidchen ist so kurz, dass ein krabbelndes Baby nicht durch den Saum bei seinen Bewegungen und ersten Krabbelversuchen gestört wird. 



Bisgaard Verlosung

Da ich bereits zwei Gewinnerinnen gezogen und angeschrieben, beide Male aber keine Rückmeldung kam, gibt es heute eine weitere Nachrückerin. 

Liebe Eva, du hast gewonnen. Check deine E-Mails. :)

Labels: , , , , , , , , , , , ,