Event & Outfit: AUDI ASCOT-RENNTAG 2015

ich: Kleid  -  Closet (via Zalando)
Schuhe  -  TK Maxx
Tasche  -  Stella McCartney
Fascinator  -  Accessorize

Mann: Jackett  -  Frankonia
Hemd  -  Hugo Boss
Gürtel & Schuhe  - Crockett & Jones
Hose  -  GANT


Hut steht dir gut auf dem Ascot Renntag 2015  


Am 13. Juli war es wieder soweit - das Audi Zentrum Hannover lud nach einem Jahr Pause wieder zum Audi Ascot-Renntag ein. Und wir durften dabei sein. Spannend war es, fabelhaft und Anni war im absoluten Rennfieber. Trotz trübem Wetter war die Stimmung ausgelassen und der Tag an sich sehr gelungen. Nur was tragen, zu so einem Anlass? 

Aus meinen Hostess-Zeiten kenne ich das Gelände und die Veranstaltung bereits einige Jahre. Aber, was soll ich sagen - da war der Dresscode (sprich Arbeitskleidung) immer vorgegeben. Und nun stand ich da, vor meinem Kleiderschrank und war unsicher, was geht und was nicht. Letztendlich entschied ich mich für ein schönes Kleid von Closet, welches ich kurze Zeit zuvor bei der lieben Tina bewundert habe. Der Schnitt hat es mir sofort angetan. Dazu kombinierte ich flache Schuhe in der Farbe des Kleides - dunkelblau. Da ich zwar einige Sommerhüte besitze, aber keinen, der diesem Anlass gerecht wird - entschied ich mich für meinen Fascinator von Accessorize. Ihr glaubt es nicht - dieser lag sicher fünf Jahre ungetragen in meinem Kleiderschrank. Gibt es doch viel zu selten Anlässe, an denen man Fascinator tragen kann. Oder?! Dabei sind sie so wunderschön. Und auch H. warf sich in Schale.  

Moderiert wurde der diesjährige Renntag unter anderem von Verona Pooth. Eine wunderschöne Frau. Ich durfte sie ja bereits einmal auf der Fashion Week live bewundern. Eine Erscheinung, die Frau. Wow. Wunderschön und pfiffig. Ich oute mich als großer Verona Pooth - Fan. Und auch andere Prominente waren vor Ort, so Paul Jahnke und Annika de Buhr (und viele andere Persönlichkeiten). Heimlicher Stargast des Tages war wohl aber der neue Audi Q7. Ein tolles Auto. Auto? Gerät! 

Ganz besonders gefreut habe ich mich aber, endlich die liebe Dajana wieder zu sehen. Wenn ihr ihren Blog noch nicht kennt, schaut ihn euch unbedingt an. Sie ist unglaublich herzlich, lebensbejahend und wunderschön noch dazu. 


Habt eine schöne und sonnige Woche, ihr Lieben. 



Danke an Camillo, dass du mir mit den Bildern ausgeholfen hast. :)

Labels: , , , , , , , , , , , , , , , ,