Leben mit Kindern: Freizeitspaß bei Regenwetter





Leben mit Kindern: Freizeitspaß bei Regenwetter 


Ihr Lieben, vor wenigen Tagen wurde ich gefragt, was wir machen, wenn das Wetter uns nicht ganz so gut mitspielt und es zum Beispiel regnet. Jede Mama weiß, schlechtes Wetter macht erfinderisch. Wir nutzen diese verregneten Sauwetter-Tage ganz unterschiedlich. Je nach Laune wird gemalt, gebastelt, es werden Gesellschaftsspiele gespielt oder Dokus geschaut. Es wird gekuschelt, gebacken oder gekocht. Langweilig wird uns selten. Anni ist ein sehr kreatives Kind. Sie liebt es, zu malen und zu basteln. Auch häkelt sie sehr gern oder wird anderweitig kreativ. Ich finde das unglaublich toll und habe das immer unterstützt. Glücklicherweise hat sie das bis heute beibehalten und ist noch immer kaum zu bremsen. Nun aber zurück zum Thema.. Was machen, wenn Sauwetter herrscht. 


Gemeinsames Malen und Basteln / Mal-Party

Bin ich bei uns eher der Wortakrobat, sind die zwei anderen Herrschaften im Hause begeisterte Kreativlinge. Sie nähen, häkeln, basteln, experimentieren, malen und tuschen. Es ist eine Freude ihnen dabei zuzusehen. Und so haben wir es vor einigen Tagen wieder gemacht. Viel zu lange regnet es schon (hallo Sommer, wo steckst du bloß?) und die Stimmung ist/ war allmählich gedrückt. Und so haben wir eine kleine Mal-Party veranstaltet. Anni hatte eine Freundin zu Besuch und wir haben bei Naschereien, Limo und Malzbier die Stifte geschwungen. An dieser Stelle vielen lieben Dank an BIC für das prall mit Stiften, Wachsmalern und Filzstiften gefüllte Päckchen. Anni ist vor Freude fast hinten über gekippt und musste direkt mit dem Malen loslegen. Dabei herausgekommen sind kunterbunte Masken und andere Malereien. 

Ich finde es toll, die Kinder zu beobachten, wie so völlig in ihrer eigenen Welt sind. Malen, dabei lachen und sich unterhalten und letztendlich ihre Kunstwerke präsentieren. Holt man erst einmal die Mal- oder Bastelsachen heraus, sind die Kinder beschäftigt. Malen ist also nicht nur toll, um schlechtes Wetter zu überbrücken. Nein, nein. Es kann mir als Mama oder uns als Eltern auch mal ein- bis zwei Stunden Ruhe garantieren und fördert die Kreativität unserer Kleinen. ;) Durch das Malen und Basteln können sich die Kleinen ausdrücken. Sie lernen, sich zu beschäftigen und bringen ihre bunte Welt zu Papier. 



Gesellschaftsspiele 

Na, wer hat es als Kind nicht geliebt, sich stundenlang Gesellschaftsspielen zu widmen?! Richtig. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Mit Gesellschaftsspielen bekommt man noch so träge Mäuse herbei gelockt. Unser Spieleschrank ist voll. Anni ist ein ganz großer Monopoly-Fan. Davon kann sie nicht genug bekommen. Aber auch UNO und das verrückte Labyrinth stehen hoch im Kurs. Wenn sie erst einmal angefangen hat, ist kein Ende mehr in Sicht. Also raus mit den guten Spielen und ran an den Tisch. Gesellschaftsspiele garantieren Spaß für die ganze Familie. Und die Zeit vergeht wie im Flug. Erst vor zwei Wochen wurde hier wieder Stadt-Land-Fluß gespielt. Dafür braucht es lediglich einen Stift und ein Blatt Papier. Das hat wirklich jeder Daheim. 


DVD / Märchen

Schlechtes Wetter an einem Sonntag? Ha, da muss ich gar nicht lange nachdenken. Dann wird das Sonntagsmärchen geschaut. Eingekuschelt auf der Couch, mit Soul Food in der Hand. Perfekt. Oder aber es wird eine DVD hervorgekramt. Auszeit. Für alle. Seele baumeln lassen, entspannen, genießen, beieinander sein. Ohne großen Aufwand. Auch wenn das die Ausnahme ist. Denn zu viel Fernsehen soll es hier nicht geben. 


Mach mit beim Malwettbewerb von BIC

Kreiere die schönste Tiermaske und sei dabei, beim BIC Malwettbewerb. Gewinne tolle Preise, zB Jahreskarten für den Zoo deiner Wahl, ein Wochenende in einem Freiezeitpark mit deiner kleiner Familie oder auch ein Kindle Paperwhite sowie prall gefüllte BIC-Kids-Boxen. 

BIC veranstaltet gerade einen Malwettbewerb für unsere Kleinen. Von Mai bis September können alle Kinder Tier-Masken bemalen, die Vorlagen könnt ihr hier heruntergeladen. Anni und ihre Freundin haben ebenfalls je eine Maske kreiert. Die Maske muss dann nur noch fotografiert und auf http://gewinnen.bickids.de/ hochgeladen werden. Und nun geht es ans abstimmen. Jede Woche wird durch das Voting ein Gewinner ermittelt. Am Ende der Aktion entscheidet eine Jury und wählt aus all den Wochengewinnern den Gesamtgewinner. 

Ich wünsche euch viel Glück!




* mit freundlicher Unterstützung von BIC

Labels: , , , , , , , , ,