Outfit: DER PERFEKTE FRÜHLINGSLOOK - CHIFFON, STRICK & JOOLZ SIDE BAG





Heller Chiffon, dunkelblauer Strick & die Side Bag von Joolz


Ihr Lieben, heute zeige ich euch eine derzeit gern getragene Kombination, die nicht nur wunderschön und perfekt für den Alltag ist. Sie kaschiert auch gekonnt kleine Problemzonen, wie zum Beispiel den Bauch. Mein Bäuchlein ist noch immer stark sichtbar. Enge Kleidung schaut da mehr als unvorteilhaft aus. Zwar habe ich mein Wunderhöschen, den ReBelt von Anita, aber manchmal möchte man sich ja auch mal nicht "einschnüren". Gerade jetzt, da es immer wärmer wird. Hallo Sommer, ich freue mich auf dich. So so sehr. Und damit ich endlich wieder in Form komme, mich wieder wohler in meiner Haut fühle, gehe ich derzeit zweimal die Woche ins Fitnessstudio.

Ich bin niemand, der bereits in Sportkleidung ins Gym hüpft. Ganz und gar nicht. Oft habe ich im Anschluss noch Termine, möchte spazieren oder essen gehen, treffe mich mit Freunden oder Familie. Ich ziehe mich dann im Fitnessstudio um, gehe nach dem Training duschen und genieße diese kleine Auszeit für mich. Um nicht noch extra eine Sporttasche mit mir herumschleppen zu müssen, nutze ich nun meine Side Bag von Joolz* für den Geo. Ihr glaubt ja nicht, was man als Mama alles mitschleppen muss. Manchmal hat man das Gefühl, ein oller Packesel zu sein. Haha. Deshalb war ich unglaublich happy, als mich Joolz vor wenigen Wochen mit dieser wunderbaren Seitentasche bedacht hat. An dieser Stelle ein großes Danke. Sie wird seitdem exzessiv genutzt. In die Tasche passt alles. Meine Sportschuhe, meine Sportbekleidung, eine Flasche Wasser (oder, ihr habt mich ertappt - Eistee). Mit einem Klick ist die Tasche am Wagen angebracht oder wieder entfernt. Bin ich also mit dem Training fertig, entferne ich die Tasche mit einem Handgriff und kann sie ins Auto legen, während ich noch in einem Café etwas Sonne genieße.

Das wunderschöne leichte Kleid ist wohl eins meiner meist getragenen Teile. Ebenso der lange Long Cardigan von Cos. Ich hatte euch bereits einige Looks mit dem Kleid hochgeladen. Einen ganz wundervollen sommerlichen HIER. Übrigens habe ich hier schon das klitzekleine Babybäuchlein versteckt. Wusste nur noch niemand von euch. Ich freue mich darauf, das Kleid ganz genau so bald wieder tragen zu können. Da die Temperaturen aber leider noch nicht ganz so sommerlich sind, muss vorerst noch ein Jäckchen drüber. In Kombination mit meinen Leo-Flats wirkt der Look nicht mehr ganz zu langweilig. Ein Grund, warum ich diese Schuhe ganz besonders gern einsetze. Sie sind doch immer ein kleiner Blickfang.

Wie gefällt euch der Look?




 * die Side Bag wurde mir kosten- und bedingungslos von Joolz zur Verfügung gestellt

Labels: , , , , , , , , , , , , , , , , ,