Mach mit: WEILS MIR WICHTIG IST!



#weilsmirwichtigist 

Ihr Lieben,

heute geht es um Herzensangelegenheiten. Jede/r von uns hat ein Thema, das ihm persönlich ganz besonders am Herzen liegt - sei es Kinder-, Umwelt- oder Tierschutz, Bildung oder soziales Engagement.

Die Provinzial Rheinland hat eine Aktion ins Leben gerufen, bei der wir (jeder von uns) teilnehmen und damit etwas Gutes tun kann. Ohne Aufwand. Jede Woche unterstützt die Provinzial mit dieser karitativen Kampagne ein Projekt mit 1000 Euro. Und das Schöne, an der ganzen #weilsmirwichtigist - Aktion ist, dass wir (sprich: du!) diese Aktion folgendermaßen unterstützen kannst:

- poste ein Foto auf in einem sozialen Netzwerk (Instagram, Facebook, Twitter, Google Plus) mit dem Hashtag #weilsmirwichtigist. Bei Instagram markiert bitte noch die Provinzial Rheinland mit @provinzialrheinland

- schreibe unter dem Bild, was dir wichtig ist und wenn du magst, auch schon, welche Organisation du unterstützen würdest und warum

Weitere Informationen findest du unter www.weilsmirwichtigist.de oder auf Facebook.

Als ich gefragt wurde, ob ich diese karitative Kampagne unterstützen möchte, musste ich gar nicht überlegen. Na klar, möchte ich. Ich habe mich schon immer für Dinge eingesetzt, die mir wichtig sind. Unterstützung muss nicht immer finanzieller Natur sein. Soziales Engagement, die Ausübung von ehrenamtlichen Tätigkeiten - auch das sind Möglichkeiten.

Was mir wichtig ist?

(Meine) Kinder. Gerade jetzt, da ich dieses große Glück noch einmal erleben durfte und neben meiner großen Anni auch noch ein kleines gesundes Mimi-Mädchen im Arm halten darf, ist mir das Thema Förderung von Kindern ganz besonders wichtig.

Leider haben nicht alle Kinder das Glück, bei und mit ihren Eltern aufwachsen zu dürfen. Und leider gibt es noch immer viel zu viele Kinder, die ohne die bedingungslose Liebe ihrer Eltern groß werden müssen. Viele viele Kinder müssen auch in Deutschland in Armut groß werden. Oftmals fehlt es an einem warmen Mittagessen oder Förderung, wie z. B. Unterstützung bei den Hausaufgaben. Deshalb würde ich mich freuen, wenn soziale Projekte für Kinder in Deutschland unterstützt werden - wie zum Beispiel die Arche, deren Arbeit zu 100 Prozent durch Spendengelder finanziert wird.

Macht mit und sagt mir, was euch wichtig ist! 

Wenn ihr mich bei Instagram auf dem Bild markiert, kann ich schauen, was euch wichtig ist und welche sozialen Projekte ihr unterstützen würdet. 




*Dieser Post ist in Zusammenarbeit mit der Provinzial Rheinland entstanden. 

Labels: , , ,