STELLA, MARRY ME!



Stella, möchtest du mich heiraten..

Da stand ich also und hielt diese wunderschöne Stella McCartney Beige Falabella Metallic Bouclé Clutch in meiner Hand. "Soweit hätte es gar nicht kommen dürfen!" dachte ich mir noch. Aber ich wurde, wie die Motte vom Licht, von dieser Tasche angezogen. Nach meinem morgendlichen Arzttermin wollte ich lediglich noch wenige Besorgungen für das Baby tätigen. Und nun stand ich da, mit roten Wangen und leerem Kopf. Schwer verliebt in diese traumhafte Tasche. Ich schimpfte mich noch selbst und zählte mir 1000 Gründe auf, warum ich diese Tasche besser liegen lassen sollte. Viel zu teuer, bald ist Weihnachten und überhaupt, brauchst du sie überhaupt. Jetzt? Passen da Windeln und eine Flasche hinein? Aber es half rein gar nichts. Ich war verschossen bis ins Mark. "Hach, wie hochwertig sie sich anfühlt. Oooh, und sie glitzert so schön. Aaah, und sie ist so wunderbar zeitlos". Wisst ihr, ich habe da eine Vermutung - meine weit zurückliegenden osteuropäischen Wurzeln machen mich gegenüber allen glitzernden und leuchtenden Dingen hilflos. Das muss genetisch bedingt sein, ich kann also rein gar nichts dafür. Dagegen wehren kann ich mich schon einmal gar nicht. Und so stand ich da noch immer, führte Selbstgespräche und war regelrecht verzweifelt.

In den Zeiten von Smartphone und WhatsApp schoss ich noch fix ein paar Fotos und schickte sie dem Mann. Wie sollte es anders sein - auch er war ganz begeistert von dem Schmuckstück. Und nun geschah das Unfassbare. Ich kann es selbst noch immer nicht glauben - sehr schweren Herzens und tottraurig legte ich die Tasche zurück und ergab mich der Vernunft. Abends dann, als der Herr nach Hause kam, kramte er in seiner Tasche und zog ein kleines Stoffbeutelchen hervor. So schnell konnte ich gar nicht schalten. Da lag sie nun, vor mir. Was für eine riesige Überraschung. Ich kann euch eins sagen: Henry ist immer für eine Überraschung gut und zwar immer dann, wenn man am wenigsten damit rechnet. Nun ja und seither schmachte ich das Täschchen Tag für Tag an, herze es und freue mich, es ganz ganz bald auszuführen.

Kennt ihr diese Momente, in denen ihr euch ganz fürchterlich in ein bestimmtes Teil verliebt und nicht mehr loslassen kann?



Labels: , , , , , , ,