Outfit: HOW TO STYLE BASICS - SKATER SKIRT


skater skirt & shirt - H&M Basic
leather jacket - Zara
shoes - Birkenstock Madrid
sunglasses - Prada
bag - H&M


Perfekt für den Alltag - Basics lässig kombiniert

Wer kennt das nicht - man steht vorm Kleiderschrank, hat Lust auf einen entspannten Look, der nichts einquetscht, nirgends drückt oder zwickt, zieht eins dieser klassischen Basic-Teile aus dem Schrank und dann kommt sie, die große Frage: "wie kombiniere ich das Teil nicht allzu langweilig?!"

So oder so ähnlich geht es mir oft mit so typischen Baumwoll-Basics. Diese Teile, die irgendwie jeder in seinem Schrank hängen hat. Ganz schnell wirkt der Look mit den Teilen altbacken oder ein wenig zu entspannt. Gleich zwei dieser Basics habe ich gestern zu einem lockeren Look kombiniert. Perfekt für ein paar Stunden mit dem alten Herrn. Perfekt für einen Nachmittag mit ganz viel Essen und Naschereien. 

Dieser Skater-Rock aus Baumwolle, ein Basic von H&M für gerade Mal 10 Euro, hängt schon Jahre in meinem Schrank. Meist nur zu Hause getragen oder wenn es mal ins Freibad ging - weil er eben so bequem ist. Als er mir vorgestern entgegen fiel, völlig vergessen und vereinsamt, habe ich mir also vorgenommen, dieses Röckchen am Folgetag zu tragen. Nur wie? Ha, ganz einfach. Mit einem weißen Basic-Shirt, das ich übrigens in der Herrenabteilung von H&M ergattert habe, meiner Lederjacke und den Birkenstocks. Dazu mein Sale-Schnapper des Monats, die wundersüße Tasche mit goldenen Elementen. Fertig. 

Und wie gefällt's euch? Welches sind eure liebsten Basics und wie kombiniert ihr sie?

Macht's gut und habt einen feinen Mittwoch. 
Janina






Labels: , , , , , , , , , , , , ,