WEEKLY REVIEW - MY WEEK THROUGH INSTAGRAM



Herzlich Willkommen zu einer neuen WEEKLY REVIEW

Eigentlich ist es schon eher ein Monatsrückblick. Gerade eben schaute ich, wann ich die letzte Weekly Review veröffentlicht habe und staunte nicht schlecht, als ich sah, dass sie bereits fast vier Wochen zurückliegt. Wo ist die Zeit hin? Aktuell bin ich sehr eingespannt und oftmals habe ich nach der Arbeit auch einfach keine Lust, mich noch vor die Kamera zu stellen. Verzeiht es mir bitte.

Nun aber zurück zum Thema - was war die fast vier Wochen so los?! 

Bewertung der Wochen allgemein: Bei einer Skala von 1 bis 10, bekommen die letzten Wochen eine 5. 

GEHÖRT: Paolo Nutini und die üblichen Verdächtigen, wie the Fray
GELESEN: Die Tribute von Panem, Teil 3
GEGESSEN: Sushi, Curry, Kokossuppe - asiatisch, fast jeden Tag 
GESHOPPT: Oh oh oh - ein paar wirklich schöne Stücke! 
GETRUNKEN: Limetten-Schorle, Mango Lassi, Tee und Cola
GEÄRGERT: über die unfreundliche Verkäuferin in der Apotheke 
GEFREUT: über wundervolle Stunden mit den Herzmenschen
GESEHEN: Gatsby, zum gefühlt 3481-mal. Musste dabei an meine Maike denken. 
GEWÜNSCHT: die (meine) Traumwohnung zu bekommen. Hat leider nicht geklappt. 


ich habe ein Food Diary für euch vorbereitet - kommt bald
Mr. Charles ist ganz klar Chef! 
neue große Liebe - Röcke und Kleider in Midi
mal was riskieren - auf dem Weg ins Büro
dieser gar nicht mehr so kleine Monchichi ist meine größte Liebe
Überraschung im Büro - wenn man Erdbeertörtchen gebracht bekommt
Midi, Midi, Midi - am liebsten jeden Tag
keine Punkte? Ohne mich. Ihr wisst ja - ich bin verrückt nach
Pünktchen und Streifen
Suchbild - hallo Charles!
new in: das Make-up ist leider eine große Enttäuschung,
dazu aber bald noch mehr!
Schwesternbande
tb: auch schon wieder in paar Jährchen her. Wo ist die Zeit hin?
Manchmal muss es auch ganz simpel schwarz-weiß sein. 
Regenspaziergänge
asiatisch, jeden Tag!
Büro-Look
ja?!
#thesecretcookie - da bin ich ja mal gespannt, was da los ist!
Ein Abend mit Gatsby ganz allein. Ok, fast. Hausgemachten Flammkuchen,
ein Glas Gin Tonic und ein Eis waren mit von der Partie! 


Labels: , , , , , , , , , ,