Outfit: FAVORITE STRIPED SHORTS / SKORT


Shorts - Asos
Bluse - Primark
Schuhe - Asos
Mantel - Zara
Tasche - Louis Vuitton Neverfull


Meine Liebe zu Streifen.. 

ist ungebrochen. Das Szenario - ich betrete einen Laden und sehe Streifen. Mein Herz schlägt höher. "Streifen, Streifen, Streifen, ..." denke ich und renne schnurstracks Richtung Streifenteil. Unbeachtet all die anderen schönen Dinge, die da so vor sich hin dümpeln und darauf warten, ebenfalls so voller Inbrunst und Liebe angehimmelt, anprobiert und mitgenommen zu werden. Dann können bei einem Einkauf auch einfach mal drei oder vier Streifenteile in meiner Tüte landen. So geschehen letzte Woche bei Zara. Und bei Asos. Und bei Instagram. Mit Pünktchen verhält es sich übrigens recht ähnlich.

Vor ein paar Tagen entdeckte ich bei der lieben Cocorenz ein Foto mit dieser tollen Shorts, die schon meine geliebte Blair von Atlantic-Pacific trug. Meine Augen wurden groß und ich dachte "habenwill. JETZT!". Ich hatte Glück und habe sie bekommen und will sie seither kaum noch ausziehen. Shorts-Liebe. Ganz ganz große Shorts-Liebe. 

Der Look ein wenig düster, für den (schon fast) Sommer. Aber hier regnet es leider seit vielen Tagen. Und wenn es nicht regnet - ja, dann ist es düster. Hoffentlich traut sich die Sonne bald wieder hervor und verwöhnt uns mit Sonnenschein und Temperaturen, die Strumpfhosen unnötig macht. Was freue ich mich auf den Sommer!

Schon bald wollte ich über mein Studium schreiben. Wie ich dazu kam, wie ich es finde, usw. Habt Ihr Fragen? Wenn ja, dann lasst es mich in den Kommentaren wissen. 

Ich herz' euch!
Janina










Labels: , , , , , , , , , , , , , , ,