Outfit: A LITTLE BIT FRENCH

hat - Massimo Dutti, cape - MUJI, blouse - Koton, skirt - Mango, shades - Miu Miu,
purse - Louis Vuitton Speedy Mono, sandals - Prada

Hallo, ihr Lieben!

Am Montag war Date Night. Endlich. Ok, nicht wirklich eine Date Night, eher ein Date Nachmittag, aber es war nicht weniger schön. Im Gegenteil. Das Wetter zeigte sich von seiner schönsten Seite und die Sonne schien so wunderbar. Trotz der Sonne war es zwischenzeitlich doch recht frisch und so entschied ich mich für ein Outfit, das variabel ist. Das Cape, welches ich mir vor einigen Monaten bei MUJI gekauft habe, erweist mir gerade jetzt immer wieder sehr gute Dienste. In diesem Outfit habe ich mich ein klitzekleines bisschen wie Blair Waldorf gefühlt. Ich liebe den Style der BW aus Gossip Girl. 

Nach der Uni waren wir ein wenig bummeln. Wie sollte es anders sein, musste ich auch an diesem Tag zu Zara. Ich hab panische Angst, den Sale zu verpassen - ich bin verrückt! Danach ging es in das Henry's, dort gibt es die besten Burger. Die allerbesten Burger! Und nicht nur mit den Burgern kann das Henry's punkten. Wenn ihr mal dort sein solltet, probiert unbedingt die frozen Margaritas (die originale Variante). Traumhaft. Sie schmecken wie die, die ich in den USA getrunken habe. Direkt hat sich das Fernweh wieder gemeldet! Später waren wir noch ein wenig in der Stadt spazieren und haben den Abend einfach nur in vollen Zügen genossen. 

Verabredet ihr euch mit euren Liebsten auch zur Date Night und wenn ja, was macht ihr dann?

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Liebst
Janina




Labels: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,