Sephora-Raubzug / Urban Decay







































Hallo, ihr Lieben!

Was soll ich sagen, als ich in Barcelona im Sephora's war, gab es kein Halten mehr! Ich war so überwältigt, der Shop ist aber auch wirklich beeindruckend, dass ich ein wenig Zeit brauchte, bis ich mich akklimatisiert hatte. Schlimm!

Ein ganz toller Makeup-Artist hat mich geschminkt und mit ein paar kleinen Pinselstrichen unglaublich viel rausgeholt. Solltet ihr also in Barcelona sein und den Sephora's dort besuchen, dann geht unbedingt zu Orlando. 

Ein paar Teile durften letztendlich auch mit:







































Schon lange wollte ich den Blush Orgasm von NARS haben. Als ich jedoch im Store stand gefiel mir Super Orgasm weitaus besser, leider war dieser Farbton vergriffen und so durfte Orgasm mit. Eine ganz wunderbare Farbe, ich nutze ihn seitdem ich ihn habe täglich. Er lässt sich gut und einfach auftragen und lässt einen strahlen.




swatch - NARS Orgasm

Außerdem durften ein paar Urban Decay Produkte mit. So habe ich mich u. a. für diesen 24/7 Concealer Pencil entschieden. Seine butterweiche Mixtur garantiert einen unkomplizierten Auftrag und ein reibungsloses Verteilen. Er fühlt sich auf der Haut ganz wunderbar an und hält den ganzen Tag. Eine gute Entscheidung, diesen Concealer mitzunehmen.
















Da meine Haut doch immer recht schnell fettet, habe ich mich außerdem für ein mattyfying powder von Urban Decay entschieden. Es verhindert übermäßigen Glanz!










































Weiter wanderte eine BB-Cream ebenfalls von Urband Decay in meinen Warenkorb. Die Creme fühlt sich auf der Haut so leicht an, perfekt für heiße Tage! Ich konnte mich nie für BB-Creams erwärmen, aber diese hier hat mich direkt überzeugt. Ich trage sie seitdem täglich auf und bin uneingeschränkt zufrieden.


Die Mitarbeiter in jedem Sephora sind unheimlich freundlich und bemüht. Das nennt sich Service, ich war mehr als positiv überrascht! Man hatte wirklich das Gefühl 'der Kunde ist König!'. Schade, dass wir in Deutschland noch immer kein Sephoras haben.

Das einzige Produkt, was mich wirklich enttäuscht hat, war das Trockenshampoo von der Hausmarke. Es war überteuert (knapp 6 Euro) und funktionierte bei mir überhaupt nicht. Außerdem reichte der Inhalt gerade einmal für knapp eine Anwendung. Sehr enttäuschend.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag!

Allerliebst, 
Janina

..noch immer total überwältigt!

das MU von Orlando am zweiten Tag

..und das passende Video dazu:

Labels: , , , , , , , , , , , , ,