Mein erster Blog-Award!

Meine Liebsten,


heute habe ich überraschend meinen allerersten Blog-Award verliehen bekommen.
Mandy hat mir somit meinen Sonntag mehr als versüßt - ich freue mich riesig. Danke dir, liebe Mandy!


Das Bloggen bereitet mir sehr viel Freude. Über jeden einzelnen Besuch auf meinem Blog, über jeden einzelnen Kommentar freue ich mich riesig. An dieser Stelle: Vielen lieben Dank an meine Leser.  




Nun zu den Dingen, die mich beschreiben und mich ausmachen:

  1. Ich bin stolze Mama. Mein großes Töchterchen, Anna Maxima, versüßt mir mein Leben Tag für Tag. Sie ist ein Segen. Die Mutterschaft ist mit das Schönste, was das Leben zu bieten hat!
  2. Hamburg ist meine persönliche Lieblingsstadt. Ich liebe dieses wunderschöne und außergewöhnliche Fleckchen Erde. Für mich gibt es keine Stadt, die mehr Lebensqualität bietet. Keine Stadt vereint so viel Wunderschönes! Ich liebe die Alster, die Elbe, die tollen Restaurants und Bars, die Menschen - stets habe ich das Gefühl, dass ich nach Hause komme und jedes Mal bin ich traurig, wenn ich der Stadt vorerst wieder den Rücken kehren muss.
  3. Ich bin ein kleiner liebenswerter Chaot. Ich bin sehr zerstreut, vergesslich und stets ein wenig verplant. Das hat mir auch den Spitznamen 'Geilo Verpeilo' eingebracht. Ich vergesse wichtige Termine, komme (fast) immer zu spät, häufig bin ich bekleckert, wirke stets ein wenig zerstreut.. Das bin ich!
  4. Was gibt es besseres, als ein gutes Mahl?! Ich liebe es zu essen. Ohne Fleisch komme ich keine zwei Tage aus, dann werde ich grimmig. Auch favorisiere ich Sushi und die russische Küche - yummy. Generell bin ich für Deliziöses stets zu haben. Wenn es mir schmeckt, dann esse ich auch gerne über den Hunger.
  5. Ich brauche am Tag mindestens eine Dose Lipton Sparkling Ice Tea
  6. und mein Bad! Ohne mein morgendliches Bad verlasse ich das Haus nicht. Da kann auch der Papst warten!
  7. Ich bin Christin und mein Glaube ist mir sehr wichtig. 

Noch einmal vielen Dank für den Blog-Award. Ich bin sehr glücklich und erfreut.


Nun aber zu den Blogs, denen ich einen Blog-Award verleihen möchte:

http://doswedanja.blogspot.com/

Dies ist der Blog von Kristina, den ich stets sehr gerne lese. Ich freue mich immer sehr über jeden neuen Blogeintrag. Ihre Fotos sind wundervoll und stets sehr inspirierend. 

http://www.artichaut.me/

Gestern erst entdeckt und jetzt schon total begeistert! Ein Fashion-Blog - sehr coole Outfits, die Spaß machen. Absolut alltagstauglich und dennoch Besonders. 

http://mattandmegh.blogspot.com/

Meghann's Blog verfolge ich schon seit sehr langer Zeit. Dies ist kein reiner Fashion-Blog, ihre Einträge behandeln Themen aus ihrem Leben - ihre Mutterschaft, Reisen wie auch Mode sind Themen, die sie anschneidet. Eine ganz wundervolle und angenehme Person. 

http://www.hrhcollection.net/

Ich LIEBE ihren Blog. Seit ebenfalls langer Zeit verfolge ich den Blog von HRH, ihr Style ist wunderschön.

http://kittygotthebeat.blogspot.com/

Ein ebenfalls sehr empfehlenswerter Blog. 

http://mangobluete.com/

..und nicht zu vergessen - die liebe Anna von Mangoblüte! Ein ganz fabelhafter Blog. Anna postet nahezu täglich einen neuen Eintrag, in denen sie Themen wie Fashion, Kosmetik und Reisen behandelt. Weltklasse!



Was Ihr nun tun müsst? 

Erstellt einen Post, indem Ihr das Liebster-Blog-Bild postet und die Anleitung reinkopiert - den Text, den Ihr gerade lest. Außerdem solltet Ihr den Blog jener Person verlinken, die Euch den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass Ihr den Award annehmt und ihr den Link des Award Posts da lassen. 
Danach überlegt Ihr Euch 7 Fakten, die ihr über euch preisgeben möchtet und nennt 7 Lieblingsblogs, die Ihr ebenfalls in Eurem Post verlinkt und die Bestizer jeweils per Kommentar-Funktion informiert, dass sie getagt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angebt, in dem die Erklärung steht. 

Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blog's ans Licht bringen. Daher würde ich Euch bitten keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger sowie Blogger, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immernoch nicht so bekannt sind.

So verbleibe ich heute mit besten Grüßen,
Janina Sarah

Labels: